Um zu erfahren, wo unsere Leidenschaft für kohlenhydratarme Ernährung ihren Anfang nahm, muss man über 40 Jahre zu unseren Anfängen zurückgehen.

“Jeder von Dr. Aktins Patienten erreichte sein Zielgewicht.”

- Atkins

“Dr. Atkins Diätrevolution wurde eingeführt und wurde zu einem internationalen Bestseller.”

- Atkins

Der Beginn einer kohlenhydratarmen Revolution

Unser Gründer, Dr. Robert C. Atkins, war ein renommierter amerikanischer Kardiologe. Während er in den 1960er Jahren mit seinen Herzpatienten arbeitete, machte er sich aufgrund der steigenden Zahlen der an Adipositas erkrankten Menschen Sorgen. Er fing an, verschiedene ernährungsphysiologische Theorien zu erforschen, um seinen Patienten dabei zu helfen, abzunehmen und ihr neues Gewicht auch zu halten.

 

Kohlenhydrate kontrollieren

Dr. Atkins wurde durch eine Serie von Artikeln, veröffentlicht von der American Medical Association, inspiriert und begann daraufhin, seine eigene Theorie zu entwickeln. Er nannte sie „der kohlenhydratkontrollierte Ansatz“. Dieser basierte auf der Tatsache, dass eine westliche Ernährung zu viele Kohlenhydrate enthält, und dass man seinen Körper trainieren kann, stattdessen Fett zu verbrennen, indem man die Menge, die man zu sich nimmt, einschränkt.

 

Als er seine kohlenhydratarme Diät testete, waren die Ergebnisse sehr beeindruckend – jeder von Dr. Aktins Patienten erreichte sein Zielgewicht.

 

Der neue Ansatz

1972 wurde Dr. Atkins erstes Buch, Dr. Atkins Diätrevolution eingeführt und wurde zu einem internationalen Bestseller. Seit diesen Anfängen gab es Unmengen neuer wissenschaftlicher Untersuchungen auf dem Gebiet der Ernährung und, während sich unser Verständnis weiterentwickelt hat, gilt das auch für den kohlenhydratarmen Ansatz von Atkins.

 

Die neue Atkins-Diät hat, angefangen bei der „Steak- und Eier-Diät“, als sie in den frühen 1980ern bekannt wurde, bereits einen langen Weg zurückgelegt . Heute ist sie ein flexibler, ausgeglichener Lebensstilansatz, der an die eigenen Gesundheitsziele angepasst werden kann und einem so ermöglicht, seine Gesundheit und sein Wohlbefinden umzuwandeln.